Angst vor HIV nach One Night Stand

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Kramer, 6. April 2021.

  1. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Guten Abend liebe MitgliederInnen dieses Forums,

    ich möchte dieses Forum als Möglichkeit nutzen, meine Leidensgeschichte zu erzählen.
    Vor knapp zwei Jahren hatte ich in den Morgenstunden eine nette Frau in der Kneipe kennengelernt. Wir beide waren schon ziemlich angetrunken.
    Wir kamen uns nah und verschwandten in ihrem kleinen Transporter wo es dann schließlich auch zum sexuellen Kontakt kam.
    Erst knutschen, dann gegenseitiger oraler Verkehr bis hin zum fingern. (Sie mit ihren Fingern/Spucke auch bei mir anal)
    Anschließend kam es kurz zum ungeschützen Geschlechtsverkehr wo ich ihn 5-6 Hübe rein und raus schon. Danach verzichteten wir darauf da kein Kondom vorhanden war. Im Anschluss habe ich sie wieder oral verwöhnt und sie mich. Zum Abschluss habe ich mich selbst befriedigt bis hin zum Orgasmus während sie mich Anal gefingert hat.
    Also grundsätzlich ja die beste Möglichkeit, um sich anstecken zu können - vorausgesetzt die jeweils andere Person ist positiv + nicht in Behandlung.

    Dieses Erlebnis beschäftigt mich gefühlt jeden Tag. Ich bin darauf in ein ziemlich großes Loch gestürzt und auch nie wieder raus gekommen.

    Ich konnte mich gegen alle Geschlechtskrankheiten testen lassen, nur vorHIV hatte/habe ich große Angst.
    Körperliche Anzeichen waren natürlich auch direkt vorhanden.
    Nachtschweiß
    Nackensteifigkeit
    Kloß im Hals
    Nach 3 Monate kamen dauerhafte Kopfschmerzen
    Magen Probleme
    Und vieles mehr.

    Ich würde mich freuen von erfahrenden Forum-Mitgliedern eine Einschätzung zu bekommen.

    TAUSEND DANK UND LIEBE GRÜßE
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ist ja auch viel besser, seit 2 Jahren in Angst zu leben als nach 20 Minuten bescheid zu wissen... das leuchtet wirklich ein !

    So wie Du es beschreibst, gab es keinHIV-Risiko... aber Dir hilft mittlerweile nur noch ein Test und eine Therapie...

    2 Jahre.. also wirklich .... wie kann man seine Jahre nur so wegwerfen. Zum Fi*** reicht es immer, aber hinterher zum Test gehen - daran scheitert es aus Angst... das fasst man nicht... was hast Du die ganze Zeit gemacht ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2021
  3. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Danke, genau auf so eine erste Nachricht freut man sich :))). Es soll Menschen geben die schon in Therapie sind und das nicht wegen dieser Angst. Aber wenn du schon so lieb fragst erzähle ich dir doch gern was ich 2 Jahre gemacht habe. In Unruhe, Angst und völlig verunsichert gelebt.
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    ... und das völlig grundlos .... und das hätte ALLES nicht sein müssen .... Du könntest seit 1 Jahr und 10 Monaten Ruhe haben... ein Test hätte gereicht, sogar für umme beim GA oder der Aidshilfe .... mehr hätte es nicht gebraucht... oder Du hättest hier mal fragen können, Du bist schließlich seit 2018 angemeldet.
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    So. Gerne weiter hier - ist meinerseits alles geklärt. ;)
     
  6. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Danke nochmal für den netten Kontakt Marion.
     
  7. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Ich habe es wirklich versucht auch damals nach dem Kontakt. Hab mich ja gegen alles testen lassen nur beiHIV hat mich der Mut verlassen und so musste ich mich halt selbst im kopf quälen. Ps: einen Termin zum Test habe ich schon. Mir war einfach wichtig eine Meinung zu erfahren um mich besser zu fühlen oder besser gesagt um eine reale Einschätzung zu erhalten.
     
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

     
  9. ich_bin_benni

    ich_bin_benni Neues Mitglied

    Mich würde das Ereignis Mal interessieren
     
  10. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nein. Nicht die Beste. Sogar eine recht unwahrscheinliche...
    Ja natürlich. Wie sollte es auch anders sein
    Zwei Jahre Angst und du fragst dich warum es dir schlecht geht? Ernsthaft? ;)


    Du bistHIV-negativ. Zumindest nicht positiv von deinem Erlebnis.
    Gern geschehen :cool:
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Und wann beschreibst Du das Risiko für eineHIV- Infektion? Im bisher geschilderten Fall bestand nämlich keins.
     
  12. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Devil wenn es so ist wäre ich natürlich glücklich!!!
     
  13. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Gibt es den Argumente warum ich explizit keine sorgen in meinem Fsll machen muss? Liebe grüße
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lies doch die Antworten. Mach doch einfach den Test.....und lies den Leitfaden.HIV ist nicht so einfach ansteckend wie ein Schnupfen.
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Hat der Finger von ihr denn ejakuliert in dir? Nein? Da hast du dein Argument :cool:
     
  16. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Liebes Forum, ich werde euch verlassen. Die Leidenszeit ist zuende. Danke euch.
     
  17. ich_bin_benni

    ich_bin_benni Neues Mitglied

  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ohne Risiko kann er doch nur negativ sein.
     
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, mich würde das Ergebnis auch mal interessieren.... @Kramer ... Du bist ja online - komm doch mal rüber mit dem Ergebnis.

    Na .... Angst bekommen ... oder ist es Dir zu peinlich, das negative Ergebnis hier mitzuteilen ?

    Aber seinen wir ehrlich... meine Mitstreitenden und ich - wir haben nicht wirklich was anderes erwartet ! Hier bestätigen sich unsere Erfahrungen, dass die, die allermeisten Wind um ihre Geschichte machen, gar nichts haben - nichtmalHIV !
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2021
  20. Kramer

    Kramer Neues Mitglied

    Moin Lottchen, ich finde deine angreifende und vorwurfsvolle Art wirklich nicht schön. Nur weil man heute morgen sich um 6.45 eingeloggt hat heisst es ja nicht das man dauerhaft auf der Seite unterwegs ist. So nu genug mit Rechtfertigungen dir gegenüber.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden