Angst vor einer Infektion

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von ShyGuy, 29. Juni 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ShyGuy

    ShyGuy Neues Mitglied

    Hey Leute:),

    ich hatte vor fast 6 Wochen einen RK mit einer Escortdame und habe mittlerweile einen Arzttermin für einenHIV-Test ausgemacht. Ich bin mir jedoch unsicher ob mich mich infiziert haben könnte. Ich hatte ca 5-10 min ungeschützten Geschlechtsverkehr mit ihr, weil ich Probleme mit dem Kondom und passiven Oralverkehr. Ich selbst hatte davor noch nie ungeschützten Geschlechtsverkehr und ärgere mich im nachhinein, dass ich mich auf den ungeschützten Verkehr eingelassen habe. Aber was passiert ist, ist passiert. Ich selbst bin beschnitten.
    Sie hat mir den ungeschützten Verkehr angeboten, weil ich auf sie einen Eindruck gemacht hätte als würde ich nicht mit vielen Frauen in das Bett steigen und somit STI's unwahrscheinlich wären.

    Kurz nach meinem RK war ich erstmal sorglos, jedoch hat sich dieses was ist wenn schnell eingebrannt. Ich konnte anfangs schlecht einschlafen und habe mich meiner Familie anvertraut und mich bei einem Arzt über Testmöglichkeiten informiert. In der Zeit in der mich das Thema gestresst hat hatte ich eine erhöhte Körpertemperatur. Das war ca. 3-4 Tage nach dem RK. Nach ca. 2 Wachen hatte ich eine Gastritis was aber wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass mein essen nicht ganz durchgebraten war. :rolleyes: Sonst hatte ich seitdem keine Symptome. Der Arzt hat zu mir gemeint, dassHIV zu den schwer übertragbaren STI's gehört wie ist das denn genau gemeint? Ist eine Infektion überhaupt wahrscheinlich? Ist ein Testergebnis nach 6 Wochen endgültig?( also ist es überhaupt nötig/sinnvoll sich überhaupt nochmal zu Testen?)

    vielen Dank :)
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Warum fragst Du nach der Sinnhaftigkeit eines Tests, wenn Du erstens bereits einen Termin hast und zweitens Dir so viele Gedanken machst?

    Es ist mittlerweile völlig egal, ob Du wirklich ein Risiko hattest oder nicht: Du brauchst den Test für Dein Seelenheil. Und das ist völlig okay.

    Hauptsache, der Test ist mindestens 43 Tage nach dem Kontakt ... und es ist ein Labortest. Alles andere zählt nicht.
     
    ShyGuy gefällt das.
  3. ShyGuy

    ShyGuy Neues Mitglied

    Weil der Arzt bei dem ich war gemeint hat dass der Antikörper/Antigentest zu 80% aussagekräftig ist, insofern er negativ ausfällt. Das hat mich nämlich etwas stutzig gemacht. Ich wollte nicht die Sinnhaftigkeit eines Tests hinterfragen. Ich denke sich testen zu lassen ist immer sinnvoll. Ich hab mich nur gefragt ob man sich einfach noch ein zweites mal testen lassen muss um ein eindeutiges Ergebnis zu haben. Tut mir leid falls das falsch rüber gekommen ist:(
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ein Labortest nach vollen 6 Wochen, also ab Tag 43, ist zu 99,999999999999% sicher.
    Ungeschützter GV stellt ein Risiko dar.
    Die Übertragung von Frau auf Mann ist recht schwierig, aber durchaus möglich. Dass Du beschnitten bist, senkt das Risiko allerdings nochmal ein ganzes Stück.
    Da hat sie aber eine seltsame Denkweise und vor allem eine gefährliche.
    Nimm den Testtermin wahr und schließe dann mit dem Thema ab.
    Und was die Kondome betrifft, da gibt es im Netz einige Seiten mit Maßanleitungen für dein bestes Stück und somit kannst Du Dir dann Kondome in der passenden Größe besorgen.
     
    ShyGuy und matthias gefällt das.
  5. ShyGuy

    ShyGuy Neues Mitglied

    Vielen Dank für die schnelle Antwort @devil_w und @matthias. :)
    Das beruhigt mich das zu hören.
    Ja werde ich in Zukunft machen und klar ich werde aufjedenfall den Testtermin wahrnehmen.
    Insofern es okay ist würde ich mich gerne wieder melden wenn ich dann mein Ergebnis bekommen habe.

    Euch allen noch einen schönen Abend:D
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nun ja, ganz genau so wie er es gesagt hat denke ich. HIV ist schwer übertragbar, das heißt, es ist "nicht einfach" sich damit zu infizieren :cool:
    Viel <1%
    Wenn es ein Labortest ist, ja. Das erkennst du an der Zeit die du auf das Ergebnis warten musst. Sind es ein paar Tage war es ein Labortest. Bekommst du das Ergebnis nach ~30 Minuten, ein Schnelltest :)
    Oder du fragst einfach da wo du getestet wirst welcher Test durchgeführt wird ;)
     
    ShyGuy gefällt das.
  7. ShyGuy

    ShyGuy Neues Mitglied

    Hab meinen Test am 43. Tag gemacht und heute das Ergebnis telefonisch bekommen. Es war ein Labortest und dieser ist negativ ausgefallen. Damit bin ich sehr zufrieden und das Thema kann erstmal abgehakt werden :).
    Danke für alles!
     
    matthias und devil_w gefällt das.
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Glückwunsch dazu
    Das ist gut
    sehr gerne.
    Danke für die Rückmeldung.
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaaa :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden