Angst nach ungeschütztem GV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 27. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Angst nach ungesch
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ist schon nicht sehr klug ungeschützten Sex zu haben, wenn man nicht weiss, ob die PersonHIV hat oder nicht.

    Wo ist die Zyste? Eierstock? Dann kannst Du Dich mit nichts infizieren.... ist nur ein Eiblässchen welches nicht geplatzt ist und nichts dramatisches... hatte ich auch schon.

    Natürlich kann man sich übers Vaginalsekret infizieren. Dies sagt die Aidsberatung in ihrer Aufklärung schon lange. Hast Du geschlafen die letzten Jahre?

    Mach 8 Wochen nach dem Sex nenHIV-Test und verwende in Zukunft Kondome.

    Tripper und Co wird sie wohl nicht haben.... das würe der FA erkennen.

    In Sachen HIV ist egal ob Du einen Erguss hattest oder nicht... für sie wäre dann das Risiko grösser.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab schon verstanden, dass sie die Zyste hat und daher zum FA muss. Aber eine Frau kann eine Brustzyste haben oder am Eierstock... und das ist für Dich völlig ungefährlich. Es gibt wiederum auch Zysten die am Muskel sein können etc. und Erreger beeinhalten. Man muss da schon etwas differenzieren.

    Mach am besten einenHIV-Test und Du weisst Bescheid.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also... nochmals... wenn sie jetzt einenHIV-Test macht sind die letzten 8 Wochen nicht abgedeckt. Wenn sie sich in diesen Wochen infiziert hat könnte sie Dich anstecken trotz neg. Test.

    Ich sagte doch, dass sie auchHIV haben kann wenn der FA sagt, dass sie gesund aussieht. Wenn sie nicht einenHIV-Test macht kann man betreff HIV keine Aussage machen. Ob ein vaginaler Infekt vorliegt oder ne Pilzinfektion kann er durchaus erkennen.

    Kann ja sein, dass sie mit dem Kontrollieren denHIV-Test meint... frag sie einfach nochmals.

    Es müssen mind. 8 Wochen durch sein... erst dann ist einHIV-Test sicher.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiePCR ist teuer und ersetzt nicht den Ak-Test. Sie ist bei selteneren asiatischen Subtypen etwas unsicher. Sie testet jeweils auf HIV1 oder 2.

    Wart einfach ab und mach nach 8 Wochen einenHIV-Test. Sie hat ja einen gemacht und die Gefahr, dass sie sich die letzten 2 Monate infizierte ist doch eher klein.

    Also... cool bleiben und nach 8 Wochen den Test machen. Vorher hat er eine grosse Unsicherheit und Du kannst trotz neg. Ergebnis pos. sein.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. Anonymous

    Anonymous Gast

    stimmt meine vorherige ausage?
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jo, dann ist die Gefahr gering, dass was passiert ist. Und auch die anderen Tests könntest Du Dir sparen. Wenn keine Symptome vorhanden sind wird auch keine Krankheit da sein......
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden