Angst nach Erster Hilfe

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von goldfisch, 15. August 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Danke, dass Du dem Mann geholfen hast.
    Aber da Du ja die realen Übertragungswege kennst, weißt Du auch, dass es hier mal wieder keinen Grund gibt, so eine Panik zu schieben.
    Welche Strategien hat Dir dein Therapeut denn mitgegeben, wenn solche unsinnigen Gedanken auftauchen?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hatten wir schon. Und es macht die Sache nicht besser oder schlechter, alles immer wieder zu wiederholen.
     
  3. goldfisch

    goldfisch Mitglied

    Ich solle mich entspannen, ruhig atmen, versuchen die Situation rational zu betrachten und den Gedankenkreisel anhalten.

    wichtig für ihn war aus der Situation austreten und sie von außen zu betrachten.
     
  4. goldfisch

    goldfisch Mitglied

    Bitte entschuldigt, dass ich nochmals euren Rat benötige.

    ihr sagtet ja das Risiko bei der ersten Hilfe bei dem Älteren Herren war keins.

    ich war diese Woche beim Psychologen , es war alles ok, war total cool.

    jetzt habe ich seid heute morgen, Fieber und Grippe, sowie dass mir schlecht ist.

    Nun kommt natürlich wieder Angst und Panik hoch. ich weiß ihr haltet immer noch die 100% Marke, dass ihr immer recht hattet mit euren vorhersagungen, deshalb wollte ich nochmals fragen, seid ihr euch sicher, dass ich kein Risiko hatte?

    weil durch das sch… krank sein, kam eben die Angst wieder.

    danke schonmal
     
  5. Gregor

    Gregor Bewährtes Mitglied

    ich denke es reicht jetzt. sei mir nicht böse, aber hier ist definitiv der falsche platz für dich und allmälich platzt mir der kragen.
    bei dir ist immer alles cool, und am nächsten tag wieder nicht. soll ich dir was sagen? bei dir ist rein gar nichts cool und alle weitere solltest du mit deinem psychologen besprechen.

    Selbst mir als hypohonder geht diese ständige Angst in SachenHIV nicht in den Kopf. Wo ist das eigentliche Problem? HIV braucht man wie so ziemlich alle Krankheiten wie nen Pickel am Ar* nicht. Aber es ist medikamentös gut behandelbar und führt sein leben einfach weiter.

    Junge, Junge wach endlich auf....du bist 34 und schei*t dir in die hose wegen nichts.
     
    devil_w und matthias gefällt das.
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn Du wirklich Fieber hast, als ÜBER 39°C, dann geh zum Arzt.
    Aber hör endlich mit deinerHIV-Heulerei auf.
    Ich werde die Moderation bitten, den Faden zu schließen.
     
    matthias gefällt das.
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dem Wunsch kann entsprochen werden.
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden