Angst - HIV-Test am Wochenende?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Alfons, 21. April 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alfons

    Alfons Neues Mitglied

    Die Story mag jetzt vielleicht etwas verrückt klingen...

    Ich habe vor ca 3 Jahren eine Dummheit begangen und ungeschützten AV (aktiv) gehabt. Danach habe ich mich nicht aufHIV testen lassen. Warum auch immer... Kann ich mir jetzt selbst nicht mehr erklären.

    Nun habe ich gestern Abend in der online-Ausgabe unserer Lokalzeitung einen Artikel über einen HIV+ gelesen. Er ist Pflegehelfer in einem Krankenhaus gewesen und nun im Rechtsstreit mit seinem mittlerweile ehemaligen Arbeitgeber. Es geht darum, dass er glaubt, aufgrund seiner HIV-Infektion entlassen worden zu sein. Der ehemalige Arbeitgeber gibt andere Gründe an. Aber das nur am Rande. Der im Artikel beschriebene Pflegehelfer passt recht genau zu dem, was ich über meinen Sexualpartner von vor 3 Jahren weiß (Arbeitsort, Wohnsituation). Der richtige Name wurde natürlich nicht angegeben, wobei der geänderte Name seinem richtigen Vornamen etwas ähnelt...

    Nach dem Vorfall von vor drei Jahren wurde ich noch 2 mal operiert und für eine neue Anstellung ebenfalls ein Blutbild angefertigt. Bei den diversen Untersuchungen wurden keine auffälligen Werte festgestellt. Mir ist bewusst, dass dabei keinHIV-Test gemacht wurde. Aber kann aus Blutbildern Rückschlüsse auf evtl vorhandene Infektionen ziehen?

    So, jetzt hab ich natürlich riesige Angst und weiß gerade nicht so recht weiter. Ich muss mich testen lassen, möchte aber ungerne bis nächste Woche warten. Gibt es eine Möglichkeit sich noch am Wochenende testen zu lassen? Vielleicht in der Notfallambulanz? Wobei die Story sich für die auch etwas hanebüchen anhören könnte...
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur einHIV-Test erkenntHIV.... alles andere ist wahrsagen.

    Und nur weil was in der Zeitung steht gleich auf einen Bekannten zu schliessen ist meiner Meinung nach auch etwas weit her geholt. Und wenn der geänderte Name dem Namen des Bekannten ähnelt... dann ist das Zufall...

    Du hättest Dich damals auf HIV testen lassen sollen. Nun geh am Montag ins Gesundheitsamt und mach dort nen Test. Wenn Du 3 Jahre Dich nicht um einenHIV-Test gekümmert hast... dann kannst Du jetzt auch warten. Kannst ja mal im Krankenhaus nachfragen... vor OPs werden meistens meines Wissens HIV-Tests gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden