Angst durch Risikokontakt

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Mark98, 26. März 2019.

  1. Mark98

    Mark98 Neues Mitglied


    Guten Morgen,

    Ich wollte mit meiner Frage weder Eure Arbeit in Frage stellen, noch irgendwelche Vorurteile schüren. Falls das so aufgefasst wurde möchte ich mich entschuldigen.

    In meiner aktuellen Lage ist es irgendwie so, dass sobald etwas damit in Verbindung stehen könnte, ich mich deswegen fertig mache... ich hoffe das mein Test negativ ausfällt und ich ich wieder mit freiem
    Kopf und ohne Angst leben kann.

    Ich werde es erstmal hier gut sein lassen und akzeptieren, dass mein Risiko wohl wirklich eher gering ist und Euch in Ruhe lassen. Danke für Eure Arbeit - ich finde sie wehtet wichtig und es ist gut, dass es dieses Forum gibt! Danke auch für Eure Antworten und die investierte Zeit...

    Schönes Wochenende allen!
     
  2. Mark98

    Mark98 Neues Mitglied

    Ich dachte, das in der Schleimhaut der Eichel ebenfalls Viren sind, die zu einer Ansteckung führen können (steht zumindest so überall, das eine Ejakulation nicht zwingend Notwendig ist...
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, der Feuchtigkeitsfilm auf den Schleimhäuten kann ein Risiko sein... aber dazu braucht es entsprechenden Druck und vorallem entsprechende Zeit. In 10 Sekunden hüpfen keine Viren einfach mal rüber.
     
  4. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Es gibt kein "mit HIV in Verbindung stehen", weil Symptome alle viel zu unspezifisch sind.

    Das wollte ich abschließend noch anmerken.
    Es bringt nichts, permanent in dich hinein zu hören, ausser, dass du verrückt wirst.

    Lass das bleiben, HIV lässt sich nicht via irgendwelchen Symptomen diagnostizieren.
     
    matthias und AlexandraT gefällt das.
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was hat der obere Rande des Kondoms bitteschön mit der Eichel zu tun?
     
    AlexandraT gefällt das.
  6. Mark98

    Mark98 Neues Mitglied

    Guten Abend an alle,

    Habe hier länger nichts mehr gepostet, möchte jetzt kurz nochmal meinen Status melden und habe noch eine Frage.

    Habe 13 Tage nach denn RK eine PCR auf HIV 1 machen lassen. Ergebnis war negativ, unter 20 Kopien/ml. Danach war ich erstmal ein paar Wochen erleichtert, vor allem durch die Österreicher, die dem PCR ja eine recht hohe Aussagekraft geben.

    Nun, ich bin vor einer Woche nochmal ins Gesundheitsamt und habe den AK Test nach 6 Wochen machen lassen. Morgen bekomme ich das Ergebnis, seit ein paar Tagen geht wieder die Panik los...

    Wie ihr die PCR sehr weiß ich ja, vor allem deshalb werde ich wohl nochmal eine letzte schlimme Nacht der Ungewissheit haben... ist die PCR denn wirklich so störanfällig, also muss ich wirklich Angst haben das das Ergebnis 50/50 ist, oder kann ich halbwegs beruhigt heute Abend einschlafen? Ich bin echt ein bisschen verzweifelt...

    Grüße und schönen Abend noch
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Kannst du. Schlaf einfach gut und morgen holst du dir dein negativ ab :cool:
     
  8. Taifub

    Taifub Neues Mitglied

    Bitte hier posten!
     
  9. Mark98

    Mark98 Neues Mitglied

    Das hoffe ich auch!

    Gute Nacht
     
    haivaupos gefällt das.
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Warum? Du hattest doch eh kein Risiko. Wurde Dir mehrfach im Faden gesagt.
    Ich werde das nie verstehen, warum die Leute, die kein Risiko hatten, die größte Panik vor einer chronischen Erkrankung haben.
     
    Flying_samantha gefällt das.
  11. Mark98

    Mark98 Neues Mitglied

    So, habe mir heute mein negatives Ergebnis abgeholt! Bin jetzt wirklich erleichtert und bedanke mich nochmal für Eure Geduld und Eure zahlreichen Antworten!

    Schöne Grüße!
     
    matthias und Taifub gefällt das.
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Und wieder einer, der unsere 100% Quote nicht crashen konnte.
    Wir haben ja gesagt, dass der Test nur Negativ ausfallen kann.
    Ich hoffe, Du kannst jetzt damit abschließen. Wenn doch Zweifel aufkommen, suche Dir umgehend einen Therapeuten.
     
    Mark98 gefällt das.
  13. Flying_samantha

    Flying_samantha Mitglied

    Herzlichen Glückwunsch;)
     
    Mark98 gefällt das.
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann mal los!
     
    Mark98 und haivaupos gefällt das.
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaaaaa :cool:
    Endlich mal einer der tut wie ihm geheißen wird :D;)
     
    matthias und Mark98 gefällt das.
  16. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Das ist nicht dein Faden,- man hängt sich nicht an andere Fäden.

    Sorry, @Taifub, aber langsam reicht es wirklich.

    Wenn du zu deiner Psyche deine Ehe auch gleich mit kaputt machen willst, mach so weiter, du bist am richtigen Weg dazu.

    Kein Risiko bleibt kein Risiko - dein Drama um nichts ist langsam wirklich nicht mehr auszuhalten. Du hast in den vergangenen Fäden, die geschlossen wurden eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es keinen Sinn macht, rational zu antworten, weil du dafür nicht aufnahmefähig bist. Mit deinem Drama befeuerst du ein Stigma,- das unterstütze ich nicht, aus diesem Grund bin ich bei allen Fäden mit und von dir hiermit raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2019 um 12:27 Uhr
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich habe den Beitrag von @Taifub gelöscht, da er nicht hierhin gehört. Das werde ich unbesehen bei jeden weiteren Beitrag tun. Des Weiteren hat der gehäufte Verstoß gegen die Forenregeln nun Konsequenzen.

    @Marion@Taifub möchte uns verlassen.
     
    Flying_samantha und Wyoming gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden