Angst durch Ausschlag

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von benjo, 29. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Guten Abend,

    ich habe mich schon im Forum umgesehen und teilweise ähnliche Beiträge gefunden, wollte aber doch gerne persönlich Euren Rat hören.

    Ich habe vor fast einem Monat mit einem Mann Oralverkehr gehabt. Also ich bei ihm.

    Habe mir da erst nicht viel bei gedacht, weil er auch nicht direkt in meinen Mund gekommen ist.

    Nach ziemlich genau 3 Wochen hat aber angefangen sich auf meinem Rücken ein Ausschlag zu bilden in Form von relativ knall roten Pickeln.

    Seit dem habe ich angefangen viel zu dem Thema zu lesen und genauer über die Situation nachzudenken.

    Habe nun sehr große Bedenken mich mitHIV infiziert zu haben, weil er eine Weile bevor ich ihn geblasen habe schon mal durch masturbieren gekommen ist (hat das Sperma dann mir Papiertüchern bei sich abgewischt) und dazu kommt, dass ich eine sehr empfindliche Mundschleimhaut habe wo ich immer mal wieder weißliche gereizte stellen habe, welche mir an dem Tag selber vorher nicht aufgefallen sind bei mir, aber einen Tag danach, wodurch ich davon ausgehe, dass sie bei dem Oralsex auch schon da waren...

    Was denkt ihr darüber?

    Hauptproblem weshalb ich jetzt so in Panik bin sind eben diese vielen stark roten Pickel die auf ein mal 3 Wochen danach auf gesammelt meinem Rücken aufgetaucht sind...
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wo ist jetzt das Problem? Kein Austausch von Körperflüssigkeiten heißt keine Chance für eineHIV-Infektion. Du musst Dir einen anderen Spielplatz suchen: Hitzepickel? Oder irgend etwas anderes … aber hör bitte auf, den Sex als etwas Schmutziges und Krankmachendes zu verurteilen.

    Du hattest Sex. Oder so etwas Ähnliches. Und kein Risiko. Also keine Entschuldigung … gegenüber wem auch immer.
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und wo ist das Risiko?
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    OV ist safe, solange man nicht große Mengen Blut oder Sperma aufnimmt/schluckt.
    Also kein Risiko fürHIV bei Dir.
    Andere STI sind natürlich möglich.
     
  5. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Dachte es wäre ein Risiko, weil er ja kurz vorher schonmal Ejakuliert hat und seinen Penis nur mit einem Papiertuch abgewischt hat.
    Befürchte das ich dadurch, durch meine nicht wirklich einwandfreie Haut im Mund vielleicht sein Sperma von davor aufgenommen haben könnte.

    Die Pickel sehen halt leider nicht so ganz wie „normale“ Pickel aus, weil sie so stark rötlich sind und auf ein mal gesammelt aufgetreten sind und das auch noch fast genau 3 Wochen danach
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich freue mich immer, dass mittlerweile 100% aller Menschen ein komplettes dermatologisches Studium hinter sich gebracht haben. Allerdings weiß ich auch, dass 100% aller dieser Menschen einen Abschluss der Youtube-Universität haben, weil Ärzte mitterweile nicht mehr gebraucht werden.

    @benjo – wann habilitierst Du noch mal genau – und in welchem Fachbereich? Ich würde gerne Blumen schicken …
     
    LottchenSchlenkerbein und AlexandraT gefällt das.
  7. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Ich weiß das ich kein Hautarzt bin, aber das dies jetzt genau zu diesem Zeitpunkt auftritt fand ich schon sehr krass für einen Zufall leider.

    Daher wollte ich gern wissen wie ihr das grundsätzlich überhaupt mit dem Risiko bei meinem Kontakt bezüglich des „Restspermas“ von der vorherigen Ejakulation seht mit meiner angeschlagenen Mundhaut.

    Sperma wurde wie gesagt mit Papier Tüchern abgewischt, von außen war mit dem Auge nichts direkt auf seiner Eichel zu sehen, aber wenn etwas in seiner Harnröhre war, könnte das dann in meiner Situation ausgereicht haben?
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was ist da dran so schwer zu verstehen?
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nimm doch einfach mal die Antworten an anstatt immer neu zu fragen.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was sagt eigentlich Dein Sexualpartner dazu, dass Du davon ausgehst, dass er eine unbehandelteHIV-Infektion hat?
     
  11. benjo

    benjo Neues Mitglied

    @AlexandraT
    Ich weiß das wäre besser, aber dadurch das jetzt diese paar Sachen zusammen kamen bin ich einfach total unsicher
    @devil_w
    Habe ihn zu dem Thema gefragt und nur erfahren, dass er noch nie einen Test gemacht hat, obwohl er laut seiner Aussage sogar schon ein paar mal ungeschützten analverkehr hatte, was meine Bedenken natürlich nicht gerade reduziert hat...
     
  12. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    :eek::D;)

    Selbst wenn er positiv wäre, ist der OV den du hattest mit ihm kein Problem :cool:
     
  13. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Das ist schonmal beruhigend zu hören, dass ihr das so seht, danke

    Was mich halt verrückt macht ist die Ejakulation nicht sehr lange bevor ich den in meinen Mund genommen habe und dazu noch meine problematische Mundschleimhaut, aber denke mal das werdet ihr bei euren Antworten ja auch mit berücksichtigt haben
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft willst Du Dich wiederholen? Du wartest wieder bloss auf unsere Bestätigung.... wir haben aber weder Zeit noch Lust ständig Deine Fragen in x Varianten zu beantworten.
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @benjo Ich bin der festen Überzeugung, dass Du sterben wirst.

    Willst Du das hören? Wahrscheinlich nicht, obwohl es stimmt. Du wirst tatsächlich irgendwann sterben. Aber in diesem Kontext hörst Du etwas völlig Anderes aus diesem schlichten Satz und kriegst Angst.

    Merkst Du eigentlich, wie sehr Du Dich unnötigerweise in Ängste stürzt … und mit jedem Deiner eigenen »Angst-Erklärungsversuch« immer neue Ängste produzierst?

    Du hattest kein Risiko, Sexualpartner sind nicht monogam, und Sex macht Spaß. Sage das die nächsten drei Tage lang alle 15 Minuten laut auf. Das ist besser als alles, was Du hier im Thread nach Deinem Eingangspost verzapft hast.
     
    LottchenSchlenkerbein und AlexandraT gefällt das.
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Stimmt.. eines Tages wird benjo sterben, an allen anderen Tagen aber nicht.

    Das will der benjo natürlich nicht hören, er möchte gern hören, dass es vermutlich morgen vorbei ist... also gut : benjo - morgen ist es vorbei, geht es Dir jetzt besser, ist es das was, Du hören wolltest ?

    Wie auch Matthias schon des öfteren, gelange ich immer wieder zu der Erkenntnis. Mir geht es mitHIV wesentlich besser, als den vielen Panikern hier, die nicht mal ein Risiko hatten, aber vor lauter Angst und Unwissenheit sofort versterben möchten.

    Ich weiß nicht mal genau, ob ich Mitgefühl haben soll (fehlendes solches wurde mit ja schon mehrfach unterstellt), schließlich ist dieser Zustand ja selbstgemacht und könnte bei ein wenig Eigeninitiative gut behoben werden.

    Aber - in der Tat tun mir Leute wie Du, benjo, leid.. sie vergeuden ihr Leben, weil es auch nichts besteht außer aus Angst und Ihr Euer Leben, euer EINZIGES Leben, damit verschwendet, es nach Risiken abzuklopfen, statt es einfach zu leben.
     
    haivaupos, AlexandraT und matthias gefällt das.
  17. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Ich möchte Euch mit meinen Beiträgen wirklich nicht auf die Nerven gehen.

    Man liest nur einfach so viel verschiedenes im Internet, aber bin ja selbst schuld an meiner Situation jetzt, wie ihr auch schon sagt...

    Hätte ich jetzt nicht auch noch diese veränderten Stellen an meiner Mundschleimhaut gehabt bei dem Oralverkehr und hätte ich nicht fast genau 3 Wochen nach dem Kontakt diesen Ausschlag am Rücken bekommen, würde es mir vermutlich leichter fallen Eure Einschätzungen mit Eurer Erfahrung anzunehmen.

    So fällt es mir momentan eben sehr schwer, auch wenn ihr natürlich Ahnung habt und sagt, dass Spermareste in der Harnröhre auch bei entzündeter Haut/Geschwüren im Mund nicht für eineHIV Übertragung ausreichen.

    Werde wohl einfach abwarten müssen bis ich einen Test machen kann.
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann reduzier Deine Suche doch einfach auf verlässliche Seiten wie die der Deutschen AIDS-Hilfe (http://www.aidshilfe.de) oder dieses Forum.
     
  19. benjo

    benjo Neues Mitglied

    Danke für den Link. War auch schon auf der Seite, man muss sich wirklich bewusst machen wo man sich gerade informiert...

    Problem hier ist halt nur, dass auf dieser seriösen Seite eben nichts darüber steht wie es bei Oralsex mit Geschwüren/Entzündungen an der Schleimhaut im Mund aussieht wie bei mir, oder ob Sperma von einer vorherigen Ejakulation dann eine Rolle spielen könnte, wie in meinem Fall.
    Das sind natürlich auch nur Ausnahmen und die können natürlich nicht jeden Einzelfall abdecken auf ihren Seiten, aber ich weiß halt nicht, ob ich das so deuten kann, dass es nur weil es dort nicht erwähnt wird, weil es eben nicht die Regel ist, auch kein Risiko darstellt.

    Und auf dieser seriösen Seite steht eben auch der Hautausschlag nach 2-4 Wochen als mögliches Symptom.
    https://www.aidshilfe.de/hiv-symptome-verlauf#das-wichtigste-zu-hiv-symptomen-in-k-rze
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Sag mal, wie beratungsresistent bist Du eigentlich?
    Wie oft müssen wir Dir sagen, dass bei Dir nicht das geringste Risiko fürHIV bestand?
    Und wenn wir sagen, KEIN Risiko für HIV, dann ist das so und dann sind auch ALLE von dir geschilderten Angaben berücksichtigt worden.
    Also nimm endlich unsere Antworten an.
    Auch Du wirst unsere 100%-Quote definitiv nicht zerstören.
    Und da Du ja eh keine ehrlichen und vollkommen richtigen Antworten annimmst, war dies auch meine Letzte Antwort an Dich. Ich bin raus hier.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden