Angst begründet? Besteht ein Risiko?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 28. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Ungeschützter Sex ist immer ein Risiko wobei die Dauer natürlich nicht unwichtig ist. Frag Dich mal warum ihr keine Komdome verwendet habt. Dass Dein Risiko gegen Null geht würde ich nicht unterschreiben. Wir haben zb. in der Schweiz jedes Jahr an die 700 neue Infektionen.

    Beim GV braucht es weder Sperma noch Wunden. Ich weiss nicht wieso die Männer immer erwähnen, dass es keinen Erguss gab. Durch die Reibung ist es alleine schon ein Risiko und Vaginalsekret ist infektiös.

    PEP würdest Du nie bekommen wegen sowas. Und nach 48 Stunden bringt die PEP eigentlich nichts mehr... je schneller man sie nimmt desto besser.

    Um einen Test wirst Du nicht rum kommen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Tja, die Heteros sind am Kommen.... das mit der "Risikogruppe Homosexuelle" sollte man sich eh mal aus dem Kopf schlagen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden