Anal Fingern mit fremden sperma

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von RK_Wusel, 27. März 2020.

  1. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Hallo ich habe mal ne Frage.

    Wenn man anal intensiv gefingert wird und der jenige frisches Sperma am Finger hat besteht da einhiv Risiko.
    Oder zählt das unter schmirinfektion ?

    Hab in Leitfaden schon gelesen und auch in ein paar Beiträgen das es kein hiv Risiko darstellt.

    Aber da wird nur von oberflächlichen Fingern geschrieben.

    Wie sieht es aber aus wenn die Prostata richtig intensiv stimuliert wird gibt es da auch kein Risiko für hiv.

    Danke schon mal für die Antworten
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Aus unserem Grundlagenfaden:
    Übertragungswege

    HIV wird übertragen wenn frische, infektiöse Sekrete ohne Umwege und in ausreichender Menge, auf unsere Schleimhäute oder frische, tiefe, offene, blutenden Wunden gelangen.

    Als Übertragungswege gelten seit vielen Jahren nur noch ungeschützter Geschlechtsverkehr (vaginal, oral und anal), vor allem, wenn (Menstruations-)Blut oder Sperma im Spiel ist … sowie intravenöser Drogengebrauch bei gemeinsamer Spritzenbenutzung …
    wo bitteschön ist hier deine Situation aufgelistet?
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du bist seit fast einem Jahr hier angemeldet... genug Zeit, um sich den Leitfaden mehrfach durchzulesen !
     
  4. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Jaa danke euch wolte nur noch mal nach fragen weil auf einer anderen Seite die Rede davon war das es ein geringes Risiko für diese Situation gibt 1:99 wurde da genannt.
    Der Beitrag war aber auch schon von 2014 auf der Salzburger aids hilfe Seite.
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, bei der AIDS-Hilfe Salzburg ist alles ein Risiko, was nur entfernt mit Sex zu tun hat. Die sind halt sehr übervorsichtig, müssen sie aber auch sein, sie haben sich an rechtliche Vorgaben zu halten und müssen sich dementsprechend absichern.

    Nichtsdestotrotz ist und bleibtHIV keine Schmierinfektion, ist also über Finger - Sperma - Schleimhaut nicht möglich.
     
  6. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Ok danke könnt den Beitrag hiermit schließen
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden