akute Phase

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 23. Juni 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Das kann man nie pauschal sagen. Es wäre vielleicht sinnvoll, wenn Du die Forenregeln liest und die Hintergründe Deiner Frage angibst. Das erleichtert das Beantworten ungemein!
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Bitte werde konkreter. Mist Du m/w, welche Formen von GV waren ungeschützt?

    Nach 2 Tagen dürften das eigentlich keine Symptome sein!

    ... das gilt natürlich nicht für andere (Geschlechts-)Krankheiten!
     
  6. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Stimme Marion vollkommen zu. Symptome einer akuten HIV-Infektion beginnen i.d.R. frühestens nach 6 Tagen. Eine HIV-Infektion kann allerdings auch gänzlich ohne Symptome ablaufen.

    noch was: was meinst Du mit Schweißausschlag? Meinst Du jetzt Hautausschlag oder sowas wie Nachtschweiß? Oder beides?

    "Übelkeit mit Blutspuren": meinst Du, Du erbrichst Dich und es ist Blut im Erbrochenen? Falls ja, würde ich damit auf jeden Fall zum Arzt gehen. Das hat zwar soweit ich weiß nichts mit einer HIV-Infektion zu tun, aber abklären muss man das.

    Man sollte bezüglich einer HIV-Infektion nichts auf Symptome geben. Wie gesagt, die Symptome müssen bei einer HIV-Infektion überhaupt nicht auftreten und sind wenn dann sehr unspezifisch. Auch können die vermeintlichen HIV-Symptome alles und nichts sein. Also, mach einen Test. Nach 12 Wochen ist er sicher.
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden