30.4. Lesung in Karlsruhe

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von matthias, 26. April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Falls es interessiert und jemand in der Umgebung wohnt (und Zeit und Lust hat):

    Am 30. April um 19 Uhr lese ich Teile aus beiden Bänden von “Endlich mal was Positives” im neu gestalteten Café Regenbogen der Karlsruher Aidshilfe (Stephanienstraße 84, 76133 Karlsruhe). Die Lesung findet im Rahmen der “queeren Kulturwoche” statt, die ein buntgefächertes und interessantes Programm anbietet. Eintritt: € 5,-

    Weitere Infos
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    ... ab sofort als "Ankündigung" 8)
     
  3. Cooltur

    Cooltur Mitglied

    Schade, ich bin nicht in der Nähe.

    Bietet sich die Gelegenheit, lausche ich Dir auf jeden Fall mal!
    Stehen denn schon weitere Termine?
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Derzeit an »öffentlichen Terminen« leider nicht. Nur Schulveranstaltungen in Westfalen im Mai.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie ich gerade (noch rechtzeitig) erfahren habe, ist das Café Regenbogen am neuen Ort: Wilhelmstraße 14, Karlsruhe-Südstadt.

    Da war ich wohl einem Fehler im Netz aufgesessen ... man merkt halt, wieviel Falsches im Internet zu finden ist ... ☺
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden