25 Fälle ohne AK-Bildung

Dieses Thema im Forum "Hausarbeiten, Uni und Forschung" wurde erstellt von weissbescheid, 25. November 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Das ThemaHIV hat mich ja jetzt eine sehr lange Zeit beschäftigt bzw. tut es auch noch.
    Ich hatte natürlich sehr oft auf den Seiten der Aidshilfe gelesen und bin dabei auch auf den Artikel über die US-Studie mit den 25 Personen ohne AK-Bildung gestoßen.
    Die Aidshilfe schreibt, dass dies kein Problem darstellt, weil in Deutschland die Kombinationstest's verwendet werden und man die Infektion über das Antigen nachweisen könnte.
    Meine Frage: Wurden 2010 noch keine Kombinationstest's in den USA verwendet? Habe mir versucht die Studie durchzulesen (mein Englisch ist leider nicht das Beste), konnte aber nicht rausfiltern ob tatsächlich alle über das p24 Antigen diagnostiziert wurden, da auch die Rede von anderen Antigenen ist. Weißt derElisa der 4.Generation auch diese nach?
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Falsches Forum. Habe Deinen Thread passend verschoben.

    LG
    Marion
     
  3. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Ok. Alles klar. Wollte es eigentlich gleich in dieses Unterforum stellen, nur stand da von Schülern und forschenden Studenten sowie Unternehmen. Hab mich unter den genannten Personen nicht wiedergefunden :wink:
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und wie soll man nun ohne Link wissen von was Du redest? Welche Studie hast Du gelesen?

    Du solltest mal mit DeinerHIV-Panik aufhören. Labortests wie in der Zwischenzeit auch Schnelltests weisen das Antigen auf HIV1 auf. Und nicht jeder Test ist einELISA....
     
  5. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

  7. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Ja genau und unten auf dieser Seite ist dann der Link. Wie gesagt, mein Englisch ist nicht das Beste aber es hat mich trotzdem interessiert wie so etwas vorkommen kann
     
  8. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Mich interessiert einfach (wie gesagt, mein Englisch und dann noch jede Menge medizinische Begriffe) wie man da eine Diagnose gestellt hat
     
  9. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Und Alexandra? Hast dich mal durch englischen Fachbegriffe durchgekämpft? :wink:
    Sind damit eigentlich diese "Non Responder" gemeint?
     
  10. svenwie

    svenwie Mitglied

    Ich denke mal, dass die Frage, wie bei denen denn eine Diagnose gestellt wurde, in diesem Satz erklaert wird :

    Und den wuerde ich mal grob so uebersetzen :

    Somit waeren dann bei Menschen, die keine Antikoerper bilden, ausschliesslich die AK Suchtests negativ. Alle Tests, die nach gewissen Komponenten des Virus suchen (RNA, Antigene, etc) wuerden trotzdem Positiv ausfallen.

    Und : Ja - Menschen, die trotz HIV Infektion keine Antikoerper bilden, nennt man Non-Responder.
     
  11. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Dann sollte man aber mal ALLEN, die im Internet Panik verbreiten, diese Sache erläutern. Jeder Paniker (zu denen auch ich gehörte) glaubt nämlich diese Ausnahme zu sein, würde aber beimElisa 4. Generation trotzdem über das Antigen erkannt werden. Lediglich für HIV2 (was ja in unseren Breitengraden sowas von selten ist) müsste dann einPCR Test gemacht werden. Richtig?
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Falsch. Ein AK-Test deckt immer auchHIV-2 ab. Lediglich diePCR deckt entweder HIV-1 oder HIV-2 ab.
     
  13. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Es ging ja darum:
    "Somit waeren dann bei Menschen, die keine Antikoerper bilden, ausschliesslich die AK Suchtests negativ."
    Das Antigen ist doch aber für HIV2 nicht im Kombinationstest enthalten?
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Anzahl der non-responder ist so dermaßen gering ... ich frage mch, warum da so ein Bohei drum gemacht wird.
     
  15. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Klar Matthias. Da hast du Recht. Jedoch wäre es gut einen Paniker (von denen ich mich nicht ausschließen möchte :wink:), dann zu diesem Thema zu verwiesen, wo ihm aufgezeigt wird, wie unbegründet die Angst ist und wie er auch seine noch letzten bestehenden Zweifel beseitigen kann.
     
  16. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Klar Matthias. Da hast du Recht. Jedoch wäre es gut einen Paniker (von denen ich mich nicht ausschließen möchte :wink:), dann zu diesem Thema zu verwiesen, wo ihm aufgezeigt wird, wie unbegründet die Angst ist und wie er auch seine noch letzten bestehenden Zweifel beseitigen kann.
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein »ordentlicher« Paniker word sich nicht von einer einzigen richtigen positiven Nachricht beeindrucken lassen, weil er im Internet 1000 (falsche) negative Nachrichten findet. That's the idea of »panic« …
     
  18. weissbescheid

    weissbescheid Bewährtes Mitglied

    Im Grunde genommen hast du Recht. Ich weiß ja was da für ein haufen Müll überall steht. Deshalb kommt man ja auch hier her, wenn man schlau ist :wink:
    Das war auch mein Gedanke. Das man nicht die Mehrheit erreicht, ist mir klar. Aber diejenigen wo den Weg hier ins Forum gefunden haben oder finden werden, sollten dann davon profitieren.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden