2. chance vermasselt

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Shankaria, 15. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shankaria

    Shankaria Neues Mitglied

    Hey...
    ich bin 22 - bin seit gut 3 jahren in einer festen beziehung.
    immer treu.
    bis zum 20. oktober.
    vorab muss ich erklären dass ich lange zeit unter psychischen problemen litt.
    vor allem meine angst vor krankheiten ist wahnsinn!
    musste sehr lange 2 verschiedene medikamente schlucken um den tag zu überstehen.
    vor allemhiv ist ein thema das mir furchtbare angst macht.
    deswegen könnt ihr meine tat wahrscheinlich noch weniger verstehen.
    vor ca. einem halben jahr hat mein freund, der wahrlich beste mensch den ich kenne, mir zu liebe einenhiv test gemacht. negativ :D
    nach fast 3 jahren ungeschützten geschlechtsverkehr konnte ich mit dem thema endlich abschließen.
    natürlich blieb meine kranke angst und ich bildete mir fast täglich neue krankheiten ein.
    ich nehme meine tabletten seit gut 1 monat nicht mehr - mir geht es richtig gut! schuld daran war auch sicher der mann mit dem ich meinen fatalen fehler beging.
    er ist ein arbeitskollege von mir, jedoch in deutschland (bin selbst aus österreich) und gebürtiger franzose, ca. seit einem jahr in deutschland.
    wir haben schon lange zeit kontakt, über fb und skype, verstehen uns prima und ich mag ihn wirklich sehr!! in meiner beziehung läuft es nicht mehr so gut, ich hatte das gefühl ich muss ausbrechen, u so hab ich mich am 20. auf den weg nach DE gemacht u mit ihm getroffen.
    wir hattn sex. zuerst mit kondom und dann... naja.. ohne.
    ich hasse mich jetzt dafür!
    er versicherte mir er glaubt nicht das er iwas hat, aber er kann es eben nicht mit sicherheit sagen, da er noch nie einen test gemacht, hat.
    er ist auch 22.
    wir hatten auch analsex. und ich habe geblutet.
    er ist nicht in mir gekommen und wir haben danach sofort aufgehört. zumindest anal.
    er hatte bereits 3 mal gruppensex jedoch immer mit kondom!!
    das sei bei solchen "orgien"das auf und ab sagte er mir. sonst "spielt" keiner mit dir.
    jetzt sind nun fast 4 wochen vergangen, ich fühle mich nach wir vor gut, aber da gibt es einiges was mich wahnsinnig beschäftigt.
    seit heute habe ich das gefühl mein hals ist dick, man sieht jedoch nichts. meine mutter hat mich vorhin abgetastet, lymphknoten sind nicht geschwollen meint sie.
    auch sonst nur leichten schnupfen, aber den hab ich ständig in dieser jahreszeit.
    jedoch habe ich seit ca. 1 woche wieder diesen pilz auf meiner haut.
    habe den jedoch immer wieder, schon seit gut 6 jahren.
    noch dazu juckt meine vagina.
    heute nicht mehr , aber 3 tage lang eben.
    mein gaumen ist geschwollen und tut weh, das auch seit ca. 2 tagen. ich muss dazu sagen das das alles (außer das mit dem jucken) alles sachen sind die ich sowieso ständig habe.
    trotzdem.
    der zeitpunkt und mein dummes handeln machen mich fertig.
    ich bin noch nicht so labil um eine solche erkrankung zu verkraften.
    ich gehe morgen zum arzt, blut abnehmen und durchchecken, aber auf hiv kann ich mich ja erst in einigen wochen testen lassen. was ich mir auch fest vorgenommen habe wirklich zu tun!!!
    eigentlich wollte ich euch nur bitten mir ein wenig die angst zu nehmen. wüsste nicht mit wem ich drüber sprechen soll, mit meinem freund bestimmt nicht ich will ihm nicht unnötig weh tun.
    ich bin kein schlechter mensch, einfach nur dumm ...
    ich will doch einfach nur ohne probleme leben können, genießen können!!
    ich hatte oft sex in meinem leben, oft ungeschützt. und BIS JETZT nichts davongetragen.
    ich hab das gefühl meine 2. chance verspielt zu haben.
    das könnte ich mir nie verzeihen.
    wie schlimm ist hiv wirklich?
    für mich bestimmt das schlimmste was es gibt.
    bitte helft mir einfach die zeit bis zum test zu überstehen.
    ich will doch noch leben ....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden