1 Woche warten

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von skep2305, 6. April 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skep2305

    skep2305 Neues Mitglied

    Also, ich bin 35 und hatte noch nie einenHIV Test denke ich. War zwar einmal als Notfall im KH aber denke nicht das da etwas gemacht wurde. Jetzt war mein erster Test weil ich sehr komische Beschwerden habe. Immer wiederkehrender Pilz am penis seit 12 Jahren, Fieberblasen alle 2 Monate obwohl ich als Kind nie welche hatte seit Monaten geschwollener lymphknoten am Hals. Muss jetzt noch bis Mittwoch warten und mein Kopf läuft Amok. Der Test wurde nicht vom Arzt empfohlen btw ich hab mich selbst dazu entschlossen. Ich Versuch mich abzulenken klappt aber nicht. Langsam hab ich echt Angst durchzudrehen und es spielen sich alle möglichen Szenarien in meinem Kopf ab die eigentlich schwer Realitätsfremd sind. War das bei irgendjemanden hier auch so?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hm...ich hätte Dir einen Schnelltest empfohlen...da wärst Du nach 30 Minuten mit dem Ergebis zur Türe raus.

    Gab es denn Möglichkeiten in Deinem Leben bei denen Du Dich infiziert haben könntest? War der Spitalaufenthalt nachdemHIV in aller Mund war und würdest Du operiert? Dann hat man vermutlich einen HIV_Test gemacht.
     
    skep2305 gefällt das.
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Von dem Umstand abgesehen, dass es immer eine gute Idee ist seinen eigenen Status zu kennen...
    Hattest du denn einen konkreten Anlass für deinen Sinneswandel? Denn Pilz am besten Stück und Fieberblasen ist ja wohl nicht deine ernsthaft gemeinte Begründung denke ich :cool:
     
    skep2305 gefällt das.
  4. skep2305

    skep2305 Neues Mitglied

    Ja klar, hatte nen Spontanpneumothorax mit 25. ne Abszess OP mit 27, und ne Zyste auf der Prostata mit 30.

    Angesteckt haben könnte is wage weil ich hatte schon öfter mal schnellen Sex ohne Kondom, allerdings jetzt nicht mit jemandem von dem ich wüsste das er es hatt. Ich bin heterosexuell btw. Drogen injeziert hab ich mir noch nie.
     
  5. skep2305

    skep2305 Neues Mitglied

    Mann ich weiß das das alles keine direktenHIV oder Aids bezogenen
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du ungeschützten Sex hattest besteht natürlich ein Risiko....denn Du weisst nicht ob die PersonHIV hat. Denn sie kann es ja vielleicht selbst noch nicht wissen.
    Bei OPs macht man in der Regel einen Test d.h. der Patient stimmt mit seiner Unterschift vor der OP zu....anders sieht es bei Notfällen aus.

    Da wirst Du wohl durch müssen und warten.....und in Zukunft bitte bei Personen deren Status Du nicht kennst Kondome verwenden.
     
  7. Nebel

    Nebel Bewährtes Mitglied

    @skep2305
    Erstmal ganz ruhig bleiben.
    Vorher verrückt machen bringt dir garnichts,
    hinterher aber auch nicht-glaub mir.

    Selbst wenn das Ergebnis positiv ist, ist es absolut kein weltuntergang.
    HIV ist mittlerweile bei weiten nicht mehr so gefährlich wie früher.
    Also versuch dich einfach ein wenig abzulenken bis zum ergebnis.(und damit meine ich nicht wild herumgooglen;))
     
    Wyoming gefällt das.
  8. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Hallo skep,

    Das kann ich so nur absolut unterschreiben.

    Mach dich nicht kirre -, dir bleibt aktuell ohnehin nichts anderes übrig, als zu warten.
    Das Ergebnis stand vor dem Test bereits fest und wie @Nebel absolut treffend schreibt, vergiss Google während der Wartezeit.

    Sieh' es doch viel mehr als etwas, das du dir jetzt selbst Gutes getan hast. Mit einem Test ist der erste Schritt in die richtige Richtung getan und dabei ist es egal, ob er positiv oder negativ ausfällt - Du kannst nur gewinnen.

    Ist er negativ, ist der Drop gelutscht und du wirst in Zukunft mit mehr Gedanken an den Schutz beschäftigt sein, wie zu der Zeit, in der dir der Schutz nur peripher wichtig war.

    Sollte der Test wider erwarten positiv ausfallen, kann dir geholfen werden.

    Ich möchte ein positives Ergebnis nicht schön reden, aber ich denke du weißt, was ich ausdrücken möchte.

    Ein Test ist immer eine Win-Win Situation.
    Sowohl für dich, als auch für deine Sexpartner.

    In diesem Sinne - nur Mut, Kopf hoch, die Zeit sitzt du auf einer Arschbacke ab!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2019
    Nebel gefällt das.
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das kann, muss aber nichts heißen. Meine Empfehlung: Solange es kein positives Testergebnis ist, ist jeder Mensch negativ. Es hilft nichts, sich »positiv« zu denken, wenn man nichts weiß. Es macht nur das Leben richtig doof. Vor allem, wenn man sich so sehr darauf versteift hat, dass man positiv sein könnte, es aber nicht ist …
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hat weder mitHIV noch mit AIDS zu tun
    Hatte ich auch schon einige und bin trotzdem Negativ
    kann ich nicht mit dienen, da ich weiblich bin Aber Zysten sind nix Besonderes. Kann man auch im Kindesalter schon haben.
    Ach, nun hast Du schon fast 20 Jahre gewartet,, dann schaffst Du die paar Tage auch noch.
    Zur Not machst Du halt am Montag noch einen Schnelltest.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden