Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    HIV Forum > Infektion > Kopfkino?
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 14:25 Uhr Kopfkino?
Links
Neues Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.05.2017
Beiträge: 16

Antworten mit Zitat
Glaube die Frage ist etwas ungewöhnlich.

Habe mich mit einen Typen getroffen. Nach dem Geschützen Verkehr hat er sich vor mich gestellt und auf meinen Oberkörper ejakuliert. Habe das sperma auch auf meinem öberkörper gesehen.
Seit dem mache ich mir Gedanken, ob ich auch etwas ins Gesicht bekommen habe und dadurch dann in den Mund.
Ich habe kein Spritzer im Gesicht gemerkt, mir war es nur, das ich kurz auf den Lippen einen salzigen Geschmack wahrgenommen habe, das kann aber auch Einbildung gewesen sein, weil ich daran gedacht habe.

Der Typ selber meinte, nein, er hat mein Gesicht nicht getroffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 14:28 Uhr
devil_w
Poweruser


Anmeldungsdatum: 07.12.2015
Beiträge: 3661
Wohnort: neben der alten Eiche

Antworten mit Zitat
Bitte erstmal diesen Faden lesen. Da stehn eigentlich alle Antworten drinnen.
https://www.hiv-symptome.de/forum/grundlegendes-zum-thema-hiv-vt9213.html
_________________
Beurteile einen Menschen nicht nach seiner Fröhlichkeit, ich habe oft gelacht, um nicht weinen zu müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 14:37 Uhr
Links
Neues Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.05.2017
Beiträge: 16

Antworten mit Zitat
Habe ich getan. Danke.
Es hätte also eine größer Menge sein müssen und von der Menge von der er ich rede, ist einfach zu gierig gewesen. So habe ich das verstanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 14:48 Uhr
DerMirc
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.04.2017
Beiträge: 333
Wohnort: Breeeeem

Antworten mit Zitat
Ich würde mal behaupten das man es definitiv mitbekommt, wenn man sperma in den Mund bekommt.

Also kein Risiko
_________________
Unsere Generation wird eines Tages nicht nur die ätzenden Worte und Taten der schlechten Menschen zu bereuen haben, sondern auch das schreckliche Schweigen der guten Menschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 15:23 Uhr
devil_w
Poweruser


Anmeldungsdatum: 07.12.2015
Beiträge: 3661
Wohnort: neben der alten Eiche

Antworten mit Zitat
Links hat folgendes geschrieben:
Habe ich getan. Danke.
Es hätte also eine größer Menge sein müssen und von der Menge von der er ich rede, ist einfach zu gierig gewesen. So habe ich das verstanden.

ja genau, Du hast es vollkommen richtig verstanden.
Wobei Du es garantiert bemerkt hättest, wenn Sperma auf Dein Gesicht gekommen wäre.
Kannst dich also ganz beruhigt zurücklehnen. Es bestand kein Risiko für HIV.
_________________
Beurteile einen Menschen nicht nach seiner Fröhlichkeit, ich habe oft gelacht, um nicht weinen zu müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 7.Mai 2017, 23:07 Uhr
haivaupos
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 430
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Du wurdest angewixt und konstruierst dir ein Risiko zusammen? Shocked
Was passiert mit dir wenn du "wirklich S ex" hast?
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 8.Mai 2017, 13:35 Uhr
Links
Neues Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.05.2017
Beiträge: 16

Antworten mit Zitat
Erstmal Danke für die Rückmeldungen.

Mit dem S ex?

Ich habe mir vorgenommen, nur noch innerhalb einer Beziehung zu bekehren, nach dem ich selber merke, was für eine Panik ich schiebe.
Ob das der richtige Weg ist, weiß ich noch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 8.Mai 2017, 14:49 Uhr
DerMirc
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.04.2017
Beiträge: 333
Wohnort: Breeeeem

Antworten mit Zitat
Ob das der richtige Weg ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
_________________
Unsere Generation wird eines Tages nicht nur die ätzenden Worte und Taten der schlechten Menschen zu bereuen haben, sondern auch das schreckliche Schweigen der guten Menschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Mai 2017, 0:09 Uhr
Links
Neues Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.05.2017
Beiträge: 16

Antworten mit Zitat
Also, das mit dem enthaltsam hat nicht geklappt.

Ich habe Geschützen Verkehr mit einem Mann gehabt.
Der Analverkehr war mit Kondom.
Ich wurde dabei von "hinten" penetriert ( weiß nicht wie es stillvoller ausdrücken soll).
Da ich von "hinten" penetriert wurde habe ich keinen Blick was der Typ hinter mir genau macht.
Das Kondom steckte auf jeden Fall nach dem Verkehr nicht in mir.
Er ejakuliert auf meinen Bauch.

Wann hat der passive genau ein Riskio? Wenn sperma anal eindringt oder wie genau? Kann dann sagen, ohne sperma kein Riskio?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Mai 2017, 0:15 Uhr
-triplex-
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.11.2016
Beiträge: 305
Wohnort: Koblenz

Antworten mit Zitat
Ohje .. Na du hast ja sorgen ^^

Also als Passiver und dabei ist es egal ob von Hinten oder in der reiter oder sonst einer Stellung, ist das Risiko erst dann gegeben wenn es bare ( ohne Gummi) stattfindet, und in dich hinein ejakuliert wird.

Und eines kannst du mir glauben, du merkst es auch in der doggy wenn jemand erst ein Gummi nutzt und es dann nicht mehr drauf sitzt, man spürt es.
Warum sollte das Gummi denn in dir stecken :-O

Um dich zu infizieren ( mit HIV) muss dein GV-Partner, eine sehr hohe Viruslast haben ( sehr hohe Anzahl von Viren), desweiteren muss er KEINE Medikamente einnehmen, dann ist er mit HIV ansteckbar bzw infektiös.

Also mach dir mal keine Platte, poppen mit Tüte ist safe, bleibt safe und wird safe bleiben Smile
_________________
__________________________________
In einer Stadt mit zwei Flüssen, kommt man immer vom anderen Ufer. ***Meine Geschichte könnte Ihr unter Mein Neues Leben 2017 nachlesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die obigen Informationen (sofern nicht explizit gekennzeichnet) von medizinischen Laien stammen. Sie können und wollen daher den Arztbesuch nicht ersetzen. Um medizinisch valide Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens.
 Ähnliche Foren-Beiträge   Autor   Forum   Antworten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge
Kopfkino?
Tumb (deaktiviert) Infektion 28 3.März 2017, 20:42
Keine neuen Beiträge
Phobie/kopfkino/ Riskio
Tefi HIV Phobie 4 16.Jan 2017, 12:58
Keine neuen Beiträge
Ansteckung oder kopfkino?
Kakao Infektion 27 12.Jan 2017, 12:40
Keine neuen Beiträge
Hilfe starkes kopfkino.
Brille Infektion 22 14.Feb 2017, 17:53
Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Schlaflose Nächte und kopfkino
Freddy0104 Infektion 20 26.Jan 2017, 20:53

 
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.