Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    HIV Forum > Infektion > Kein RK?
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 7:24 Uhr Kein RK?
Snoopy79



Anmeldungsdatum: 10.08.2017
Beiträge: 7

Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich würde gerne eure Einschätzung wissen. Ich hatte am 21.06.17 mit einer unbekannten mich getroffen. Dabei ist folgendes passiert:
1. Wir haben und geküsst, innige Zungenküsse
2. Ich habe Sie stimuliert, hatte vielleicht Vaginalsekret am Finger.
3. Passiver OV ohne Kondom
4. GV mit Kondom

Ich habe den Leitfaden gelesen und bin hier schon länger unterwegs. Dementsprechend:
Zu 1. Küssen ist safe.
Zu 2. Reicht nicht aus und HIV ist keine Schmierinfektion
Zu 3. Solange die Person nicht literweise aus dem Mund blutet, was nicht passiert ist, auch hier kein Risiko.
Zu 4. Naja der GV war mit Kondom, dementsprechend auch hier Safe.

Sehe ich das Richtig, das ich kein Risiko hatte?

Nur habe ich das Problem das ich seit Wochen folgende Symptome habe:
1. Belegte Zunge + Mundgeruch + komischer Geschmack im Mund
2. vermehrt Pickel
3. Ziehen in Arme , Beine, Schulter als wären es Krämpfe, Verspannungen
4. manchmal Kopfschmerzen
5. Schnupfen
6. Nackenschmerzen

Mir ist bewusst das es keine Symptome bei hiv gibt.

Ich muss dazu sagen, das ich leider meine Partnerin betrogen habe, habe aber alles gebeichtet und Sie hat mir verziehen. Sie hat damit abgeschlossen, habe aber das Problem es beschäftigt mich immer noch.

Was kann ich tun? Klar könnte ich ein Test machen, aber das wäre nicht in Ordnung wenn ich meine Situation richtig eingeschätzt habe.

LG
Snoopy79
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 8:28 Uhr
matthias
Moderator & Gute Seele des Forums


Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 8563
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Antworten mit Zitat
Moin Snoopy,

Deine Schlussfolgerungen sind absolut richtig: Keine der beschriebenen Praktiken enthielt ein Risiko für HIV.

Deine »Symptome« können alle möglichen Gründ ehaben. Zunächst einmal kann es am Wetter liegen, aber noch wahrscheinlicher ist der psycho-somatische Effekt des schlechten Gewissens. Auch wenn Du – was ich sehr gut finde – offen warst und Dir Deine Partnerin verziehen hat – was ich ebenfalls sehr gut finde – hast Du das Ganze noch nicht verarbeitet. Warum? Es wird einen Grund oder zumindest einen Anlass gegeben haben, der Dir die Entscheidung zum Fremdgehen erleichtert hat. Und solange der nicht bekannt oder bewusst ist, wird das schlechte Gewissen nach wie vor an Dir nagen.

Nur, wie gesagt: HIV ist es nicht.

Übrigens ist es nicht ehrenrührig, regelmäßig einen HIV-Test (auch ohne Anlass) zu machen. Es ist halt ein schönes Gefühl, sein »negativ« schwarz auf weiß bestätigt zu bekommen … Aber wie Du schon rchtig schreibst: Aus medizinischen Gründen ist kein HIV-Test notwendig.

Allerdings – und das vergessen die meisten Leute in ihrer (zumeist unbegründeten Panik vor HIV): Es gibt auch noch andere Geschlechtskrankheiten, die zwar heilbar sind, die aber kein Mensch braucht … Ich sehe aber in Deinen »Symptom«-Beschreibungen jetzt keinen direkten Bezug zu einer anderen STI.
_________________
lg - matthias

1992 infiziert; 1994 positiv getestet; immer noch gut drauf.
»Endlich mal was Positives«: Band 1 + 2 | arte-Doku vom April 2013 mit mir | NEU: Mein HIV-Buch in Englisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 8:51 Uhr
DerMirc
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.04.2017
Beiträge: 416
Wohnort: Breeeeem

Antworten mit Zitat
Ich sehe das wie Matthias. Kein Risiko für HIV.
_________________
Unsere Generation wird eines Tages nicht nur die ätzenden Worte und Taten der schlechten Menschen zu bereuen haben, sondern auch das schreckliche Schweigen der guten Menschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 9:17 Uhr
haivaupos
Poweruser


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 561
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Mach' doch einfach einen Test (was ohnehin zumindest ein mal im Jahr nicht schaden würde). Dann weißte Bescheid, und fertig Cool
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 13:31 Uhr
devil_w
Poweruser


Anmeldungsdatum: 07.12.2015
Beiträge: 3945
Wohnort: neben der alten Eiche

Antworten mit Zitat
Hallo Snoopy,
ja, Du hast die Situation vollkommen richtig eingeschätzt. Für HIV besteht keinerlei Risiko.
Es freut mich sehr, dass Du, trotz dem schlechten Gewissen, so rational denken kannst und dass Du unsere AUssagen bisher völlig richtig verstanden hast.
Zitat:
Belegte Zunge + Mundgeruch + komischer Geschmack im Mund

Das könnte auf einen PIlz hindeuten. Den fängt man sich sehr schnell ein.
Zitat:
Schnupfen

liegt am wechselhaften Wetter
Zitat:
Ziehen in Arme , Beine, Schulter als wären es Krämpfe, Verspannungen
4. manchmal Kopfschmerzen

wird wahrscheinlich mit dem Schnupfen, der Erkältung zusammenhängen
Zitat:
Nackenschmerzen

Könnte von den Verspannungen kommen. Auch die Kopfschmerzen können sehr gut von den Verspannungen kommen.
Du hast immernoch ein schlechtes Gewissen und da schleicht sich ganz leicht die unbegründete Angst ein und gerade diese Angst löst unheimlich viele Symptome aus.
Besonders Verspannungen haben ganz oft mit die Angst als Ursache.
_________________
Beurteile einen Menschen nicht nach seiner Fröhlichkeit, ich habe oft gelacht, um nicht weinen zu müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 13:55 Uhr
Snoopy79



Anmeldungsdatum: 10.08.2017
Beiträge: 7

Antworten mit Zitat
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich werde eure Antworten beherzigen. Das mit der Psyche glaube ich langsam auch, nachdem ich das hier alles geschrieben hatte und eure Antworten gelesen habe, sind einige Symptome auf einmal wie weg und ich fühle mich besser.

Einen Test werde ich nicht machen, gibt keinen Grund und ist eher für die Gedacht, die wirklich ein RK hatten. Zumal ich mein Status kenne, der ist vorher negativ gewesen und hat sich jetzt auch nicht geändert.

Wünsche allen alles Gute und nochmals vielen Dank für die Mühe die Ihr hier euch macht!

LG
Snoopy79
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 10.Aug 2017, 16:13 Uhr
haivaupos
Poweruser


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 561
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Zitat:
Einen Test werde ich nicht machen, gibt keinen Grund...

Wenn du außerhalb einer absolut monogamen Beziehung bist, dann gibt es dafür sehr wohl einen Grund. HIV haben nicht immer nur die anderen Wink
Zitat:
...und ist eher für die Gedacht, die wirklich ein RK hatten

Dafür sind die kostenlosen und /oder anonymen Tests gedacht. Da hast du recht. Aber einen Test bei deinem Hausarzt kannst du immer machen Cool
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 11.Aug 2017, 9:43 Uhr
Snoopy79



Anmeldungsdatum: 10.08.2017
Beiträge: 7

Antworten mit Zitat
Zitat:
.Aber einen Test bei deinem Hausarzt kannst du immer machen Cool


Nein, nicht bei meinem Hausarzt. Da er sich gut mit dem Thema auskennt und sich vorher anhört was passiert ist, macht der nur einen Test, wenn es medizinisch notwendig ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 11.Aug 2017, 13:58 Uhr
haivaupos
Poweruser


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 561
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Grundsätzlich vernünftig Cool
Schaden tut ein Test aber trotzdem nix. Sicher ist sicher Wink
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 15.Aug 2017, 20:51 Uhr
Snoopy79



Anmeldungsdatum: 10.08.2017
Beiträge: 7

Antworten mit Zitat
Tja jetzt habe ich heute doch ein Test gemacht. Ergebnis bekomme ich in den nächsten Tagen. Ich hatte gehofft, das ich einen Test umgehen kann, zumal ich mich mittlerweile ganz gut auskenne und die Situation richtig eingeschätzt habe, aber die Psysche und die Angst treibt einen förmlich dazu, obwohl der Verstand sagt, dass ich kein Risikokontakt hatte.

Man hat Schmerzen, macht sich Gedanken und verbindet es mit diesem Kontakt. Dann werden die Schmerzen größer, die Angst steigt und es kommen noch mehr Symptome, es ist ein blöder Kreislauf.

Anscheinend brauche ich es doch schwarz auf weiss. Bin froh wenn das Ergebnis da ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die obigen Informationen (sofern nicht explizit gekennzeichnet) von medizinischen Laien stammen. Sie können und wollen daher den Arztbesuch nicht ersetzen. Um medizinisch valide Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens.
 Ähnliche Foren-Beiträge   Autor   Forum   Antworten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge
Kein Risiko
TaDu HIV Phobie 5 6.März 2016, 22:24
Keine neuen Beiträge
Kein Frage!
littlecrazyboy Infektion 4 21.Nov 2011, 7:27
Keine neuen Beiträge
Kein Risiko - oder?
juliaodernicht HIV Phobie 7 2.Aug 2017, 18:20
Keine neuen Beiträge
Pfeiffersches Drüsenfieber = kein HIV?
sherry Infektion 3 26.Jun 2017, 18:46
Keine neuen Beiträge
Erneut ich-kein RK oder?
Leseratte89 Infektion 40 10.Aug 2016, 15:30

 
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.