Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    HIV Forum > HIV Phobie > Infektion durch Vaginalsekret als Gleitmittel ?
Autor Verfasst am: 20.März 2017, 3:03 Uhr Infektion durch Vaginalsekret als Gleitmittel ?
Wub2



Anmeldungsdatum: 20.03.2017
Beiträge: 4

Antworten mit Zitat
Hallo Ihr und Hallo erstmal,

(ich kann leider in das Forum Infektion keinen Beitrag schreiben, deshalb hier - Obwohl das Forum rechts unten sagt ich darf Confused )

mich beschäftigt eine abgewandelte und mehrstufige Frage die in ähnlicher Art schon mal am 21.Mai 2013 gestellt wurde Titel: Infektion durch Sextoy jedoch beantwortet geschlossen wurde. Dabei bitte ich um Eure Meinung

Zitat:
besteht ein Risiko, wenn eine Frau einen Vibrator aus der Vagina zieht und dem Mann unmittelbar in den Po steckt?


Frage 1: Wenn eine Frau(HiV+) ihr Scheidensekret als Gleitmittel benutzt um eine Prostata-Massage mit dem Finger durchzuführen (nicht unbedingt feinfühlig dabei vorgeht). Weg: Finger aus Scheide in Analregion ~3s Luftweg
Frage 1a: In diesem Fall hatte die Frau(HiV+) ihre Regel
Frage 1b: Die Prozedur zur "Auffrischung" des "Gleitgels" wurde öfters wiederholt


Frage 2: Wenn eine Frau(HiV+) Ihr Scheidensekret als Gleitmittel benutzt um einen Handjob beim Mann durchzuführen.
Frage 2a: In diesem Fall hatte die Frau(HiV+) ihre Regel
Frage 2b: Die Prozedur zur "Auffrischung" des "Gleitgels" wurde öfters wiederholt

Laut meiner Recherche ist das Infektionsrisiko bei "empfangendem" Analverkehr bei ca. 0,8% pro Kontakt bzw. laut CDC bei 0.05% (hoffe hab das richtig aus der Grafik geschlussfolgert) -> Tabelle 1 [Links nicht erlaubt – vor allem, wenn sie aus dem Jahr 2005 und damit nicht aktuell sind. Forenregeln beachten! – Mod. Matthias]

Zur Diskussion.
[Dies ist kein Diskussionsforum, sondern ein Hilfeforum – Mod. matthias]

Grüße der Wub
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 20.März 2017, 3:40 Uhr
devil_w
Poweruser


Anmeldungsdatum: 07.12.2015
Beiträge: 2751
Wohnort: neben der alten Eiche

Antworten mit Zitat
HIV ist keine Schmierinfektion. Eine Infektion kann also nur auf direktem Weg und nicht über Umwege wie Finger, Se.xtoys, etc stattfinden.
AUßerdem heißt HIV+ nicht automatisch infektiös.
_________________
Beurteile einen Menschen nicht nach seiner Fröhlichkeit, ich habe oft gelacht, um nicht weinen zu müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 20.März 2017, 6:02 Uhr
haivaupos
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 136
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Zitat:
Zur Diskussion

Nein danke, keine Lust... Cool
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 20.März 2017, 9:06 Uhr
matthias
Moderator & Gute Seele des Forums


Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 7848
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Antworten mit Zitat
Thema geschlossen. Begründung s.o.
_________________
lg - matthias

1992 infiziert; 1994 positiv getestet; immer noch gut drauf.
»Endlich mal was Positives«: Band 1 + 2 | arte-Doku vom April 2013 mit mir | NEU: Mein HIV-Buch in Englisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die obigen Informationen (sofern nicht explizit gekennzeichnet) von medizinischen Laien stammen. Sie können und wollen daher den Arztbesuch nicht ersetzen. Um medizinisch valide Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens.
 Ähnliche Foren-Beiträge   Autor   Forum   Antworten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge
Infektion durch Speichel als Gleitmittel???
Gi Infektion 6 20.Jun 2010, 23:48
Keine neuen Beiträge
Gefahr durch Vaginalsekret
unvorsichtiger Infektion 2 27.Feb 2010, 15:12
Keine neuen Beiträge
Übertragung durch Vaginalsekret am Kondom
olli99 Infektion 1 16.Sep 2013, 21:18
Keine neuen Beiträge
Geschlechtskrankheit durch Vaginalsekret am Anus
Gast Infektion 1 14.Mai 2009, 2:41
Keine neuen Beiträge
Ansteckung durch Kontakt mit Vaginalsekret nach GV
josefschust Infektion 5 20.Aug 2012, 16:59

 
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.