Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    HIV Forum > Leben mit HIV > Eine wichtige Frage
Autor Verfasst am: 19.Mai 2017, 17:06 Uhr Eine wichtige Frage
Spizzi



Anmeldungsdatum: 19.05.2017
Beiträge: 1

Antworten mit Zitat
Hallo an alle,

ich hätte wie man dem Titel entnehmen kann eine wichtige Frage und während ich auf meinen Test warte würde ich mich gerne mit ein paar Fakten aus dem Leben mit HIV konfrontieren, da das bei mir die Angst sehr erfolgreich schmälert

Und zwar wollte ich wissen, ob man sich als HIV-Positiver auch problemlos einen HIV-Positiven Partner holen kann ohne das beide einer Gefahr ausgesetzt sind. Das Internet wirft einem in dieser Thematik komplett übertriebene Sachen von wegen Superinfektionen entgegen

Meine klarstrukturierte Frage an euch ist also:
Kann an meinem theoretischen Partner eine Superinfektion ausbrechen(wenn wir beide HIV positiv sind) auch wenn wir safer Verkehr betreiben? Also evtl über küssen oder ähnliches?

Großes Dankeschön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 19.Mai 2017, 17:13 Uhr
LottchenSchlenkerbein
Poweruser


Anmeldungsdatum: 08.12.2015
Beiträge: 1815
Wohnort: Auf dem Dorf

Antworten mit Zitat
Vielleicht sollten wir zunächst das Testergebnis abwarten, bevor Du den Teufel an die Wand malst Wink oder muss ein positives Ergebnis bestätigt werden ?

Und als positiver Mensch kann man sogar einen negativen Partner haben, so wie ich, denn wenn man medikamentös gut eingestellt und therapietreu ist und sonst keine STI hat, ist man nicht mehr infektiös.

Solltest Du einen positiven Partner haben, gilt dort dasselbe... unter wirksamer Therapie sind beide Partner nicht mehr infektiös und können sich gegenseitig nicht immer wieder "neu anstecken" .
_________________
Immer wenn man mir sagt, ich sei nicht gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin sehr erleichtert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 19.Mai 2017, 17:33 Uhr Re: Eine wichtige Frage
matthias
Moderator & Gute Seele des Forums


Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 8235
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Antworten mit Zitat
Hallo Spizzi,

als »HIV-Alterpräsident« in diesem Forum (25 Jahre) kann ich auch nur empfehlen, das Testergebnis abzuwarten. Du rechnest ja auch bei der Führerscheinprüfung noch nicht damit, ihn wieder zu verlieren, oder? Wink

Ansonsten hat Lottchen Recht, aber ich mache es mal ganz einfach: Auch als positiver Mensch kann man heutzutage alles machen, was auch ein Negativer kann. Dafür sorgen die Medikamente, denn durch sie ist das Übertragungsrisiko gleich Null.

Das Einzige, was nicht funktioniert: Jemanden durch Küssen mit HIV anzustecken. Zum Glück …
_________________
lg - matthias

1992 infiziert; 1994 positiv getestet; immer noch gut drauf.
»Endlich mal was Positives«: Band 1 + 2 | arte-Doku vom April 2013 mit mir | NEU: Mein HIV-Buch in Englisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 19.Mai 2017, 18:20 Uhr
haivaupos
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2017
Beiträge: 352
Wohnort: Im Land der Berge

Antworten mit Zitat
Ich empfehle ebenfalls mit der Beantwortung so konkreter Fragen zu warten. Dies ist erst relevant wenn du (wirklich) positiv bist. Vorher völlig nebensächlich und verschwendete Liebesmüh' Cool
_________________
Nhczzgjjchhhccngx...
Noch Fragen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Autor Verfasst am: 20.Mai 2017, 13:23 Uhr
-triplex-
Bewährtes Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.11.2016
Beiträge: 242
Wohnort: Koblenz

Antworten mit Zitat
hIWIE MEINE VORSCHREIBER auch kann ich nur empfehlen das Ergebnis abzuwarten..

aus persönlicher Sicht ich habe einen Status negativen Mann, und wir haben verkehr (ohne tüte) und er ist nach wie vor negativ ( vom Status her)

Es muss oder anders es sollte schon Therapietreue gewahrt werden und natürlich alles andere Smile
_________________
__________________________________
In einer Stadt mit zwei Flüssen, kommt man immer vom anderen Ufer. ***Meine Geschichte könnte Ihr unter Mein Neues Leben 2017 nachlesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die obigen Informationen (sofern nicht explizit gekennzeichnet) von medizinischen Laien stammen. Sie können und wollen daher den Arztbesuch nicht ersetzen. Um medizinisch valide Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Arzt Ihres Vertrauens.
 Ähnliche Foren-Beiträge   Autor   Forum   Antworten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge
Wichtig: Spezielle Forenregeln und wichtige Informationen
Marion Hausarbeiten, Uni und Forschung 0 4.Jan 2009, 22:20
Keine neuen Beiträge
Wichtige Frage
Gast Infektion 1 3.März 2010, 17:02
Keine neuen Beiträge
wichtige frage
Gast Infektion 2 13.Jan 2011, 17:03
Keine neuen Beiträge
Wichtige Frage
Gast AIDS-Forum 2 22.Mai 2010, 19:02
Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Eine Frage
Suso Infektion 2 29.Jul 2016, 8:24

 
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.